Kontakt mit Lieferant? Lieferant
HuiTi Sun Ms. HuiTi Sun
Was kann ich für Sie tun?
Kontakten mit Lieferant

Shaanxi United Xingchuang International Co., Ltd.

Polyasparaginsäure (PASPA) CAS-NR. 181828-06-8

Polyasparaginsäure (PASPA) CAS-NR. 181828-06-8

Zahlungsart: L/C,T/T,D/P
Incoterm: FOB,CFR,CIF

Kontaktieren jetzt In den Warenkorb

Additional Info

    Transport: Ocean,Land,Air

    Ort Von Zukunft: China

    Hafen: Shanghai,Tianjin,Qingdao

Produktbeschreibung

PRODUKT
CAS NR. 181828-06-8
Summenformel: C 4 H 6 NO 3 (C 4 H 5 NO 3) C 4 H 6 NO 4
Molekulargewicht: 1000-5000

[Spezifikation]

Items Standard
Appearance Yellow to umber liquid
Solid content 40.0% Min
Density (20℃) g/cm3 1.20 Min
pH(1%  water solution) 9.0-11.0



Produkt Vorteil:
PASPA ist eine Art Biopolymermaterial, dessen Moleküle reichlich Amidobindungen, Carboxylgruppen und andere aktive Gruppen enthalten. Die Amido-Peptidbindung weist eine biologische Aktivität und eine hohe chemische Stabilität auf, die bei hoher Temperatur schwer zu zersetzen ist. Carboxylgruppen können mit vielen Metallionen in Wasser komplex sein, wodurch PASPA in wässriger Lösung eine hohe chemische Aktivität aufweist; In jeder Struktureinheit von PASPA können die Sauerstoff- und Stickstoffatome leicht Wasserstoffbrückenbindungen mit Wassermolekülen eingehen. Es weist eine gute Hydrophilie und Wasserlöslichkeit auf. Die spezielle Molekülstruktur von PASPA gewährleistet eine gute Dispergierfähigkeit, korrosionshemmende Eigenschaften, ausgezeichnete biologische Abbaubarkeit und umweltfreundliche Eigenschaften.

Produktnutzen:
Entsprechend der unterschiedlichen Molekulargewichte von PASPA kann es in der Wasseraufbereitung, in der Land- und Forstwirtschaft, in der Erdölgewinnung, in Reinigungsmitteln und auf anderen Gebieten eingesetzt werden. I. Wasseraufbereitung
PASPA hat die Eigenschaft eines Polyanion-Tensids, das nach der Hydrolyse mit Magnesium-, Kupfer-, Eisen-, Kobalt- und anderen mehrwertigen Metallionen chelatiert werden kann. Es hat ausgezeichnete Kesselsteinhemmungs- und Dispersionseigenschaften. Als Zunder- und Korrosionsinhibitor wird PASPA häufig in industriellen Umwälzwasser, Kesselwasser, Umkehrosmosewasser, Ölrecyclingwasser, Entsalzungswasseraufbereitung, insbesondere für Wasseraufbereitungssysteme mit hoher Härte, hoher Alkalinität, hohem pH-Wert und hoher Konzentration verwendet.

PASPA hat eine gute Hemmung der Ablagerung von CaCO3, CaSO4, BaSO4, Ca3 (PO4) 2 usw.

PASPA ist eine Alternative zu phosphorhaltigen Wasseraufbereitungschemikalien und hat eine bessere Kesselsteinhemmung. PASPA kann Eutrophierung und zweite Verschmutzung im Wassersystem vermeiden.

II. Land-und Forstwirtschaft
PASPA kann als Düngersynergist in der Landwirtschaft eingesetzt werden. Die Zugabe zu Harnstoff kann die Düngemitteleffizienz um 20-40% verbessern und die Dosierung des Düngemittels verringern.

Die Zugabe von PASPA im Produktionsprozess für Düngemittel kann den Granulationsgrad des Düngemittels erhöhen, die Anzahl der Standardpartikel auf 97% erhöhen, wodurch die Rate der fertigen Produkte erhöht und der Verlust verringert wird.

PASPA kann die Nährstoffaufnahme von Getreide, Gemüse, Melonen, Früchten und Blumen verbessern, das Wurzelwachstum fördern, die Ernteerträge steigern, die Pflanzen und ihre Stressresistenz verbessern.

PASPA kann zusammen mit Phosphordithioat und anderen Pestiziden verwendet werden, um die Pestizidwirkung, die Ernteerträge und die Erntequalität zu verbessern.

PASPA kann mit Schwermetallen im Boden Komplexe bilden, Schwermetalle aus dem Boden verdrängen, um den Zweck der Wiederherstellung der Bodenverschmutzung zu erreichen.

III. Erdölgewinnung
PASPA kann mit Calcium, Magnesium, Kupfer, Eisen und anderen Metallionen eine Chelatbildung eingehen, die sich an die Metalloberfläche des Behälters anlagert, um Metallkorrosion zu verhindern. Es ist ein ausgezeichneter Korrosionsinhibitor, insbesondere zur Verhinderung der durch Kohlendioxid verursachten Korrosion von Ölpipelines.

PASPA mit einem Molekulargewicht um 10000 kann die Flüssigkeitsviskosität verringern. In Bentonitschlamm kann die Viskositätsverringerungsrate über 70% liegen, wenn die Dosierung von PASPA 0,4% beträgt;

Es hat eine gute Beständigkeit gegen Salz und Kalzium;

IV. Waschmittel
PASPA hat Eigenschaften eines anionischen Tensids und gute Chelatbildungseigenschaften und Dispersionseigenschaften. Es kann Wasser aufweichen, dispergieren, die Kleidung verschmutzen und eine erneute Verunreinigung der Kleidung während des Waschvorgangs verhindern.

Es kann auf der Oberfläche des Essgeschirrs adsorbiert werden, verhindert Schimmelbildung und führt zu einer besseren Reinigungswirkung. Es ist ein wichtiger Bestandteil des Geschirrspülmittels zur Reinigung harter Oberflächen.

V. Andere Anwendungen
Aufgrund seiner guten Dispersion in anorganischen und organischen Verbindungen wurde PASPA in unterschiedlichem Maße in Pharmazeutika, Pigmenten, Farben, Leder, anorganischen Chemikalien, Ölfeldchemikalien und anderen Bereichen angewendet. PASPA wird als "Polyharnstoff der dritten Generation" bezeichnet zur Herstellung von Schutzbeschichtungen mit hoher Witterungsbeständigkeit, hoher Beständigkeit gegen chemische Korrosion, schnell aushärtender Farbe und direkter Anwendung auf schnell aushärtenden Beschichtungen auf dem Metallsubstrat und Industrieböden usw.; es kann im Gerbprozess als Gerbmittel verwendet werden, produziert biologisch abbaubares Leder; Pharmazeutisches Trägermaterial aus PASPA ist in der Familienplanung, bei der Herstellung von Arzneimitteln gegen Tumore usw. weit verbreitet.
Verpackung Und Lagerung:

200L Kunststofftrommel, IBC (1000L) oder nach Kundenwunsch.

Lagerung für zehn Monate in einem schattigen Raum und an einem trockenen Ort.


Polyaspartic Acid PASP

Produktgruppe : Antiseptic Scale Inhibitor Series > Polyasparaginsäure (PASPA)

Mail an Lieferanten

Ihre Nachrichten muss zwischen 20-8000 Zeichen sein

Liste verwandter Produkte